Unternehmensphilosophie Life in motion

Ein Leben in Bewegung: Ob Sportler:in oder nicht, wir bewegen uns jeden Tag auf eine einzigartige Art und Weise.

MotionLifeWear gGmbH ist eine Marke für Kleidung, Künstler und Sportevent. Wir stehen für eine ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit im Sport.

Leben in Bewegung so wie die Natur. Die Natur entwickelt sich stetig weiter und auch wir Menschen haben unseren Nutzen davon. Für uns stellte sich die Frage: Wie entwickeln wir (Menschen) uns mit der Natur? Uns ist klar das wir als Unternehmen nicht die 100% Antwort auf diese Frage geben können. Wir stellen uns aber diese Frage und entwickeln Lösungen.​

Folgende Themen sind uns wichtig:
-Auswirkungen von Sportbetrieb auf Natur und Umwelt
-funktionelle Sportbekleidung ökologisch und nachhaltig gestalten.

Aktuelle Sportbekleidung besteht meist aus Kunststoffen (Polyester, Polyamid oder Microfaser). Nur wenige Hersteller sind sich bewusst das Eigenschaften für funktionelle Sportbekleidung auch durch Naturfasern gewährleistet werden können.

Leitgedanke:

Sport wird auf verschiedene Arten betrieben (z.B. auf Leistung, Fitness, Risiko).
Wir vermitteln eine gesunde und nachhaltige Art seinen Körper an seine Grenzen
und darüber hinaus zu bringen.

Und das durch 6 einfache Leitgedanken:

+ Vertrauen +
Vertraue Deinem Körper und Deinem Gefühl.

+ Achtsamkeit und Vorsicht + ​
Sport kann gefährlich sein, muss es aber nicht. Wer weiß, was er tut
und sich über die Fähigkeiten des eigenen Körpers bewusst ist, beugt Verletzungen vor.

+ Mut +
Vertraue Deinem Körper und achte auf Risiken, sei dennoch
mutig Neues auszuprobieren. Solange keine ernsthafte Verletzung in
Aussicht steht, können in kleinen und bewussten Schritten die eigenen
physischen und psychischen Grenzen ausgelotet werden.
Wer nicht probiert, der nicht gewinnt.

+ Respektvoller Umgang +
Mit Deinem Körper, Deiner Umwelt und Deinen Mitmenschen, solltest Du
stets respektvoll umgehen.

+ Bescheidenheit +
Wir alle standen einmal am Anfang.
Sei immer bereit etwas Neues zu lernen, auch wenn Du es bereits kannst,
denn Du könntest es auf eine neue Weise erlernen und entdecken.

+ Wertungsfrei +
Versuche nicht besser zu sein als die Anderen, ​​
versuche besser als Du selbst zu sein.
Wer sich mit Anderen vergleicht, stößt stets an die eigenen Grenzen.
Wer sich mit sich selbst und der eigenen Entwicklung vergleicht, beginnt Möglichkeiten zu sehen."

zur Homepage

T-Shirts und LongshirtsHosenWäsche