Unternehmensphilosophie Green Size

Green Size bedeutet Freiheit von der der konventionellen Textilindustrie

So arbeiten wir in Indien mit mehreren sozialen Projekten zusammen. Eines davon gehört zu Calcutta Rescue. Hier arbeiten in einem Handwerksatelier Menschen, die auf dem indischen Arbeitsmarkt kaum eine Chance haben. Die meisten Mitarbeiter sind ehemalige Patienten der Calcutta Rescue Kliniken. Sie haben meist chronische Krankheiten oder Schmerzen. Andere sind als Kinder von der Straße in die Schulen von Calcutta Rescue geholt worden und erhielten hier eine bessere Bildung.

In dieser Werkstatt wird ein Großteil der Kollektion für Green Size produziert. Viele Röcke, Kleider und Blusen werden dort nach den Schnittmustern von Green Size gearbeitet. Hierdurch entsteht eine Win-win-Si­tu­a­ti­on für uns und für das Projekt: Gute und faire Arbeitsplätze für die Mitarbeiter in Indien und schöne, nachhaltige Bekleidung für uns!

Einmal im Jahr fliegt Roxane mit ihren Schnittmustern und Musterstücken nach Kalkutta und arbeitet mehrere Wochen mit den Mitarbeitern zusammen. Sie unterrichtet die Näherinnen, bis jeder Handgriff sitzt und kümmert sich um den Stoffeinkauf. Für die indische Kollektion sollen nur Stoffe verwendet werden, die sowohl ökologisch als auch regional produziert werden. Der Teil der Kollektion, der in der deutschen Werkstatt von Roxane selbst produziert wird, ist aus biologisch angebauter Baumwolle, die in der Türkei angebaut wird. Da Baumwolle in Deutschland nicht wächst, ist die türkische Baumwolle der kürzeste Weg für eine möglichst CO2-sparende Lieferkette.

AccessoiresT-Shirts und LongshirtsBlusenHosenKleider und RöckePulloveralles