Unternehmensphilosophie Chamäleon Reisen

Menschen aus verschiedenen Kulturen begegnen sich auf Augenhöhe

Was die Welt zusammenhält.

Erlebnisse, Abenteuer, Genuss ist das, was die »Reise Ihres Lebens« ausmacht. Aber Seele, Liebe, Herz? Wie soll das gehen? Das ist der Mehrwert. Das Chamäleon-Gefühl, Menschen anderer Kulturen auf Augenhöhe zu begegnen, sich zu verstehen und wertzuschätzen, neue Freunde zu gewinnen und das Gefühl in sich zu tragen, die Welt mit dem Herzen gesehen zu haben.

So ist das, wenn bei 12 Gästen Schluss ist.

Wie versprochen, wird es – Sie eingerechnet – dieses kleine Dutzend sein, das die Reise Ihres Lebens ausmacht. Höchstens zwölf in einer Gruppe, allenfalls weniger, das bedeutet intensiver erleben. Bei jedem Gänsehaut-Moment ganz nah dabei. Mit Herzblut empfinden. Mitfiebern. Und am Ende eines Tages selig in die Kissen einer Lodge sinken, die maßgeschneidert für die Zwölf ist, die bis dahin schon Freunde geworden sind.

Die Seele der kleinen Gruppe. Das ist, wenn Sie es nicht erklären können, aber tief im Inneren fühlen. Nur dann ist es Chamäleon.

Darüber hinaus unterstützt der Veranstalter mit der unternehmenseigenen Chamäleon Stiftung verschiedene Projekte in nahezu allen Ländern, die die Gäste bereisen. Ein Projektbesuch ist Teil einer jeden Chamäleon-Reise. Zudem werden über die Rainforest Foundation je Gast 100 Quadratmeter Regenwald unter Schutz gestellt um den CO2-Ausstoß der Reise zu kompensieren.

zur Homepage

Reisen